Bitte beantworten Sie 5 Fragen zu Ihrem Vornamen:     Ihr Name:

Bedeutung Vorname Benjamin

Hier finden Sie Informationen über die Bedeutung und Herkunft des Namens Benjamin.
Ist Ihr Name Benjamin? Bitte beantworten Sie 5 Fragen über Ihren Namen um dieses Profil zu verbessern.

Bedeutung:Sohn des Südens, das Recht, Glückspilz, Sohn meiner rechten Hand
Geschlecht:Männlich
Herkunft:Biblisch
Varianten:Beniamin, Beniaminito, Beniamino, Benjamina, Benjamine, Benjamino, Bèzjn, Binyamin, Jamina, Peni'amina, Βενιαμιν
Ähnlicher Klang - Jungen:Bingham, Benson, Benigno, Bene-Jaakan, Baingan, Baingana, Bensen, Benkamin
Ähnlicher Klang - Mädchen:Bongani, Benigna, Benjamina, Benjamie, Benjamine, Bonny-Jean, Benjenna, Bảo Ngân
Rating:
3.5/5
Sterne 21 Stimmen
Einfach zu schreiben: 5/5 Sterne 14 Stimmen
Einfach zu merken: 4.5/5 Sterne 14 Stimmen
Aussprache: 5/5 Sterne 14 Stimmen
Englische Aussprache: 4.5/5 Sterne 21 Stimmen
Meinung der Ausländer: 4/5 Sterne 21 Stimmen
Spitznamen:Ben, Benny, Benni, Benji, Beni, Khaoz, Khaozone, Benno, Benjamin Blümchen, Hobbe
Namen der Brüder:Bastian, Daniel, Stefan, John, Meiko, Marc, Dejan, Adrian
Namen der Schwestern:Nadine, Marie, Amelie, Chiara, Elena, Rebecca, Yasmin, Ve, Soul, Jenny, Sejla Suljovic, Laura, Helen, Sabrina, Romina, Ursula, Svenja, Yvonne, Carolina, Scarlett, Hadschrah, Janina, Monette, Natalie, Lydia, Myriam, Anita, Melanie
Facebook:

+/- 395865 Benjamin's auf Facebook. Position #283
Kategorien: - Namen mit B - Namen im Sudan - Namen in Chile - Namen in Haïti - Biblische Namen - Jungennamen mit B - Namen mit 2 Silben - Namen mit 8 Buchstaben - Beliebte deutsch Namen


Popularität von Benjamin pro Jahr



1
50
100
150
Jaar:
1980
1990
2000
2010


(Benjamin wird in den Niederlanden 8019 mal als Name für Jungen,-und 6 mal als Name für Mädchen verwendet.)

300
225
150
75
Jaar:
1980
1990
2000
2010



1
50
100
150
Jaar:
1980
1990
2000
2010


Kommentare von Benjamin


Benjamin (20 Jahre alt) 2013-11-24
kommt aus dem Hibräischem und bedeutet soviel wie:
"Das Glückskind"
"Der Glückssohn"
"Sohn der Sonne
Benjamin (20 Jahre alt) 2015-12-15
Oftmals verglichen mit einem TV-Elefanten
Benjamin (37 Jahre alt) 2016-05-22
Die erste Erwähnungen findet der Name Benjamin schon 1801–1771 v. Chr in Briefen unter dem König Sin-Kašid von Uruk, der sich „König von Amnanum“ nannte und zum amurritischen Stammesverband der „Binu-Jamina“ (Einzelname „Binjamin“; akkadisch „Mar-Jamin“) gehörte.
Der Name bedeutet „Söhne/Sohn des Südens“ und steht sprachlich als Vorläufer mit dem alttestamentlichen Namen „Benjamin“ im Zusammenhang.
Im alten Testament bezeichnet dort den jüngsten der 12 Söhne des Jakobs, die als Stammväter der Zwölf Stämme Israels gelten: der Stamm Benjamin (Bibel) ist der kleinste der 12 Stämme und gehört zu den 10 verlorenen Stämmen die nach der Eroberung des Nordreiches durch den assyrischen Könige Salmanassar V. und Sargon II. in den Jahren 722/21;v.Chr


Im Hebräischen bedeutet Benjamin „Sohn meiner rechten Hand“ oder auch „Sohn des Glücks“, kurz Glückskind
Benjamin kann auch als „Sohn des Trostes“ gedeutet werden. Die letzte Deutung folgt der Eigenerklärung der Bibel
Gen 35,16-20, wonach der Vater Jakob seinen Jüngsten so genannt habe, als seine Mutter Rahel bei seiner Geburt starb.

Eine weitere aus der Bibel abgeleitete Bedeutung ist „der Jüngste“, da Benjamin der letzte der zwölf Söhne Jakobs war. So wird in manchen Gruppen oder Familien bei der Vorstellung derselben häufig das jüngste Mitglied als unser Benjamin bezeichnet, auch wenn der oder die Genannte einen anderen Namen trägt.

Beitrag posten
Möchten Sie einen Kommentar posten? Geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf Weiter:

Ihr Vorname:


Beitrag posten (Facebook)
Ist Ihr Name Benjamin? Stimmen Sie für Ihren Namen ab